Beamten-Infoportal Pixel

Kontakt

Nutzen Sie unseren kostenfreien Versicherungsvergleich für Beamte und Beamtenanwärter

06204 9 18 00

kontakt@beamten-infoportal.de

Rathausstraße 133, 68519 Viernheim

Montag bis Freitag 8.30 bis 17.30 Uhr

Besoldung

Geldsegen für Bayerns Beamte

Geschätzte Lesezeit: weniger als eine Minute
Frau freut sich ueber ihre gehaltserhoeung
Mai
11
2017

Mehr Geld für Bayerns Beamte; Foto:weseetheworld - Fotolia

Das Einkommen von Landesbeamte im Freistaat Bayern soll nun durch einen Gesetzentwurf um 4,35 Prozent steigen. Somit wird auf Landesbeamte das Ergebnis der Tarifrunde übertragen. Am vergangenen Mittwoch fand der Gesetzesentwurf breite Zustimmung im Landtag. Nun sollen die Einkommen rückwirkend zum Anfang des Jahres 2017 um 2% steigen. Ab dem 1. Januar 2018 steigt das Einkommen erneut um 2,35 Prozent. In Planung stehen ebenso Bonuszahlungen im Umfang von 500 Euro. „Wir wollen, dass gute Arbeit gut entlohnt wird“, so der Finanzminister Bayerns, Markus Söder (CSU). Die Angleichung sei auch wichtig „um attraktiv zu bleiben, im Ringen um die besten Köpfe.“ Die daraus resultierende Haushaltsbelastung des Staates ist laut Söder bereits veranschlagt. Die Oppositionspartei (SPD), um Stefan Schuster, begrüßte den Beschluss.

Weiterführende Quellen zu diesem Thema:
  1. Haufe.de – Beamte in Bayern sollen mehr Geld bekommen

Schreibe ein Kommentar oder eine Nachricht

Versicherungsvergleich - kostenlos und unverbindlich

Die Experten des Beamten Infoportals stehen Ihnen mit geschultem Fachwissen und Erfahrung zur Seite.

Der Service ist für alle Beamte, Beamtenanwärter und Referendare kostenlos und unverbindlich!

Geburtstag*

Sichere Datenübertragung durch SSL-Verschlüsselung

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig. Mit modernsten Webstandards sorgen wir für Ihren Schutz.

Autor des Artikels:

Avatar