Beamten-Infoportal Pixel

Kontakt

Nutzen Sie unseren kostenfreien Versicherungsvergleich für Beamte und Beamtenanwärter

06202 97827-0 E-Mail

ÖffnungszeitenMontag bis Freitag 8.30 bis 17.30 Uhr

Das Original Beamteninfoportal

Über 15.000 Beamte vertrauen
jährlich unserer Fachkompetenz

WbV Onlinemakler GmbH Siegel seit 2003
Beruf

Kritik an befristeten Stellen im öffentlichen Dienst

Aug
6
2019

Immer mehr befristete Stellen im öffentlichen Dienst erregen Kritik

Fast zehn Prozent der Stellen im öffentlichen Dienst sind befristet. Das kritisierte der Deutsche Beamtenbund (dbb). Vor allem in Ministerien würden inzwischen immer mehr Stellen nur auf Zeit ausgeschrieben.

Bundesregierung will Befristungen in der Wirtschaft reduzieren

Vor allem vor dem Hintergrund, dass die Bundesregierung sich eigentlich dem Ziel verschrieben habe, sachgrundlose Befristungen einzuschränken, befremde das Auftreten der öffentlichen Hand. Denn während im öffentlichen Dienst mittlerweile 9,5% der Stellen befristet sind, sind es in der freien Wirtschaft nur 7,1%. Insgesamt waren im Erhebungsjahr 2017 8,3% der Stellen in Deutschland befristet.

Immer mehr befristete Stellen in Ministerien

In den Ministerien der Bundesregierung werde inzwischen jede zweite Stelle nur noch befristet ausgeschrieben, kritisierte der dbb. Das Gesundheitsministerium schreibe gar 80% der Stellen nur noch zeitlich begrenzt aus. Der Staat habe als einziger Arbeitgeber die Möglichkeit, so der dbb-Vorsitzende Ulrich Silberbach, Stellen mit Verweis auf den nicht planbaren Etat der kommenden Jahre zu befristen.

Der dbb forderte nun, die Bundesregierung im Rahmen der gemeinsam mit dem Arbeitgeberverband Gesamtmetall ausgerichteten Veranstaltung „Sachgrundlose Befristung – Regelungsbedarf oder Doppelmoral?“ dazu auf, die Befristungen in den eigenen Ministerien und Einrichtungen stark zu reduzieren. Erst danach seien Gesetzesvorhaben, die der Wirtschaft ähnliche Regeln auferlegten, glaubwürdig durchsetzbar.

Weiterführende Quellen zu diesem Thema:
  1. Beamtenbund kritisiert Befristungen im öffentlichen Dienst
Kommentar Bewertung 0 (0 Kommentare)

Versicherungsvergleich

Die Experten des Beamten Infoportals stehen Ihnen mit geschultem Fachwissen und Erfahrung zur Seite.

Der Service ist für alle Beamten, Beamtenanwärter und Referendare kostenlos und unverbindlich!

Angaben für einen unverbindlichen Versicherungsvergleich
Bitte überprüfen Sie die rot markierten Felder.

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wird versendet.

Angaben zum Versicherungsnehmer
Bitte wählen Sie Ihre Anrede aus
Kontaktdaten
Bitte geben Sie Ihren Wohnort an
Bitte geben Sie Ihre Straße an
Die Hausnummer darf nur aus Nummern bestehen
Widerrufsrecht: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an uns widerrufen.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzbestimmungen und Erstinformationen gelesen haben
Erstinformationen herunterladen
Erstinformationen - WbV Onlinemakler GmbH ist immer für Sie da und berät Sie als unabhängiger Versicherungsmakler - immer persönlich und kostenfrei.

Sichere Datenübertragung durch SSL-Verschlüsselung