Beamten-Infoportal Pixel

Kontakt

Nutzen Sie unseren kostenfreien Versicherungsvergleich für Beamte und Beamtenanwärter

06204 9 18 00 E-Mail

Öffnungszeiten Montag bis Freitag 8.30 bis 17.30 Uhr

Das Original Beamteninfoportal
News

DDR-Lehrer-Abschlüsse jetzt gleichwertig — Mecklenburg-Vorpommern als Vorreiter

Geschätzte Lesezeit: 1-2 Minuten
Lehrerin gibt Schüler Highfive
Feb
15
2016

Gleichwertige Abschlüsse Lehrer; Bild: WavebreakMediaMicro - Fotolia

In Schwerin wurden kürzlich 59 pädagogische Quereinsteiger und Lehrkräfte mit DDR-Abschluss geehrt. Mit der Anerkennung ihrer Lehrbefähigung dürfen sich diese Lehrkräfte auf eine Gehaltserhöhung freuen.

DDR-Lehrer haben gute Karten

Die derzeit 59 beförderten Lehrkräfte sollen nur der Anfang von einer Überprüfung im ganz großen Stil sein. Das Bildungsministerium gab bereits bekannt, dass derzeit insgesamt 887 Fälle bezüglich der Anerkennung der Lehrbefähigung auf dem Tisch liegen. Die Anerkennung der Lehrbefähigung ist nämlich die Grundvoraussetzung für eine Gehaltserhöhung. Vor allem in der DDR ausgebildete Meister, die beispielsweise an Berufsschulen lehren, fühlten sich die letzten Jahre benachteiligt. Auch hierfür gibt es einen speziellen Jahresetat. Dieser liegt in Mecklenburg-Vorpommern derzeit bei sechs bis acht Millionen Euro.

Gleichstellung als Ziel

Verschriebenes Ziel des Bildungsministeriums ist es nach uns nach langjährige Pädagogen uns Quereinsteiger gehaltstechnisch gleich zu stellen. Dies soll natürlich nicht in allen Fällen möglich sein, denn das würde den Etat vermutlich deutlich überschreiten. Die Betroffenen sollen nur unter bestimmten Bedingungen gleich gestellt werden. Bei Seitensteigern an öffentlichen Schulen, die bereits eine sogenannte Lehrbefähigung erhalten haben, reiche diese bereits aus um ein höheres Gehalt zu bekommen. Die Erhöhung des Gehaltes durchzuführen sei Aufgabe des zuständigen staatlichen Schulamtes. Ziel dieser Aktion ist endlich für mehr Ausgewogenheit und Gerechtigkeit in Deutschen Klassenzimmern einzustehen. In den anderen Bundesländern sind dementsprechende Neuregelungen noch nicht bekannt, was Mecklenburg-Vorpommern tatsächlich zu einem echten Vorreiter macht.

Weiterführende Quellen zu diesem Thema:
  1. news4teachers.de – Mecklenburg-Vorpommern erkennt DDR-Abschlüsse im Lehrerberuf als gleichwertig an
  2. focus.de – Mehr Geld für Lehrer mit DDR-Abschlüssen und Seiteneinsteiger
Kommentar Bewertung 0 (0 Kommentare)

Versicherungsvergleich - kostenlos und unverbindlich

Die Experten des Beamten Infoportals stehen Ihnen mit geschultem Fachwissen und Erfahrung zur Seite.

Der Service ist für alle Beamte, Beamtenanwärter und Referendare kostenlos und unverbindlich!

Geburtstag*

Erstinformationen herunterladen
Erstinformationen - WbV Onlinemakler GmbH ist immer für Sie da und berät Sie als unabhängiger Versicherungsmakler - immer persönlich und kostenfrei

Sichere Datenübertragung durch SSL-Verschlüsselung

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig. Mit modernsten Webstandards sorgen wir für Ihren Schutz.

Autor des Artikels: