Beamten-Infoportal Pixel

Kontakt

Nutzen Sie unseren kostenfreien Versicherungsvergleich für Beamte und Beamtenanwärter

06204 9 18 00

kontakt@beamten-infoportal.de

Rathausstraße 133, 68519 Viernheim

Montag bis Freitag 8.30 bis 17.30 Uhr

Wissen

NRW-Beamte fordern zügige Gehalterhöhung

Geschätzte Lesezeit: weniger als eine Minute
lehrer ahnungslos ueber buch
Feb
24
2017

NRW-Beamte fordern Gehalterhöhung; Foto: beeboys - Fotolia

Mit der erfolgreichen Tarifrunde der Angestellten der Länder vor Augen, fordern nun auch Landes – und Kommunalbeamte ihr Stück vom Kuchen. Hannelore Kraft gerät damit ziemlich unter Druck. Die erzielte Tarifeinigung zwischen der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, der Polizeigewerkschaft, dem Beamtenbund und der IG-Bau beinhaltet eine Lohnsteigerung von mindestens 75 Euro. Diese sollte in zwei Schritten erfolgen und eine Gesamtsteigerung von 4,35 Prozent bringen. Nun fordern Landes- und Kommunalbeamte eine vollständige Übertragung der Tarifergebnisse. Aktuell bleibt noch offen, ob eine vollständige Übertragung für alle Besoldungsgruppen gelten wird. Vermutlich wird diese Entscheidung erst nach den Gesprächen mit den Beamtenvertretern fallen.

Weiterführende Quellen zu diesem Thema:
  1. rp-online.de – NRW-Beamte fordern schnelle Gehaltserhöhung

Schreibe ein Kommentar oder eine Nachricht

Versicherungsvergleich - kostenlos und unverbindlich

Die Experten des Beamten Infoportals stehen Ihnen mit geschultem Fachwissen und Erfahrung zur Seite.

Der Service ist für alle Beamte, Beamtenanwärter und Referendare kostenlos und unverbindlich!

Geburtstag*

Sichere Datenübertragung durch SSL-Verschlüsselung

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig. Mit modernsten Webstandards sorgen wir für Ihren Schutz.

Autor des Artikels:

Avatar