Kontakt

Nutzen Sie unseren kostenfreien Versicherungsvergleich für Beamte und Beamtenanwärter

06202 97827-79 E-Mail

ÖffnungszeitenMontag bis Freitag 8.30 bis 17.30 Uhr

Das Original Beamteninfoportal

Über 15.000 Beamte vertrauen
jährlich unserer Fachkompetenz

WbV Onlinemakler GmbH Siegel seit 2003
Wissen

Finanzspritze für Kommunen?

Niedersachsen
Jun
1
2017

Städte- und Gemeindebund will mehr Geld für Kommunen; Foto: Beamten-Infoportal

Der Niedersächsische Städte- und Gemeindebund will von der Regierung des Landes mehr Geld für Kitas, Integration von Flüchtlingen und für den Ausbau schnellen Internets.

Die CDU und die SPD wollen die Einführung kostenloser Kita-Plätze durchsetzen. Bisland bekommen nur die Kinder einen kostenlosen Platz die ein Jahr vor der Einschulung stehen. Die Kommunen befürchten einen Anstieg der kosten, falls der Elternbeitrag zur Kita-Finanzierung wegfällt. Der Präsident des Niedersächsischem Städte- und Gemeindebundes Trips, fordert aufgrund der stetig steigenden Anforderungen mehr Geld für die Gemeinden. “Das Land muss dringend die strukturelle Unterfinanzierung der Kommunen beenden, denn die Qualität der Kinderbetreuung bedarf ebenso einer soliden Finanzierung wie die Ausstattung der Schulen und die Integration von Zugewanderten”, so Trips.

Weiterführende Quellen zu diesem Thema:
  1. Haufe.de – Städte- und Gemeindebund fordert Finanzspritze für Kommunen