Beamten-Infoportal Pixel

Kontakt

Nutzen Sie unseren kostenfreien Versicherungsvergleich für Beamte und Beamtenanwärter

06204 9 18 00 E-Mail

ÖffnungszeitenMontag bis Freitag 8.30 bis 17.30 Uhr

Das Original Beamteninfoportal

Über 15.000 Beamte vertrauen
jährlich unserer Fachkompetenz

WbV Onlinemakler GmbH Siegel seit 2003
Lehrer

CDU fordert die Verbeamtung von Lehrkräften!

Lehrer steht vor Schulklasse
Apr
11
2018

Verbeamtung von Lehrern nun auch in Berlin gefordert; Bild: Monkey Business - Fotolia

Nachdem nun auch Sachsen die Verbeamtung von Lehrern beschlossen hat, ist Berlin jetzt das einzige Bundesland, welches mit diesem überfälligen Schritt auf sich warten lässt. Die CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus erneuerte nun ihre lange bestehende Forderung zur Lehrerverbeamtung in der Bundeshauptstadt.

Unglaubliche Verweigerungshaltung

Die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion, Hildegard Bentele, kann angesichts der aktuellen Situation die immer noch augenscheinliche Verweigerungshaltung der Landesregierung längst nicht mehr nachvollziehen. Ein wesentliches Kriterium bei der Bekämpfung des Lehrermangels ist die Steigerung der Attraktivität des Lehrerberufs und damit auch die Möglichkeit der Verbeamtung, die von einem großen Teil der Lehrer auch erwünscht wird. Bentele sprach hierbei auch von einer notwendigen Wertschätzung gegenüber den Lehrkräften und dem Vorzug, dass verbeamtete Lehrer im Wesentlichen dazu beitragen, einen geregelten Unterricht zu gewährleisten.

Die verantwortliche Sprecherin der rot-rot-grünen Regierungskoalition, die SPD-Politikerin Maja Lasic, konterte die Vorwürfe der Opposition und verwies auf das langfristig angelegte Konzept der Regierung gegen den Fachkräftemangel. Berlin müsse wettbewerbsfähig bleiben, ohne zukünftige Generationen zu belasten, so die bildungspolitische Sprecherin der SPD. Höhere Einstiegsgehälter, eine Gleichstellung der Grundschullehrer und eine weitreichende Entlastung der Lehrkräfte schaffen weitaus mehr Attraktivität für den Beruf, so Lasic gegenüber der Presse.

Weiterführende Quellen zu diesem Thema:
  1. tagesspiegel.de – CDU fordert Lehrerverbeamtung
Kommentar Bewertung 0 (0 Kommentare)

Versicherungsvergleich

Die Experten des Beamten Infoportals stehen Ihnen mit geschultem Fachwissen und Erfahrung zur Seite.

Der Service ist für alle Beamte, Beamtenanwärter und Referendare kostenlos und unverbindlich!

Angaben für einen unverbindlichen Versicherungsvergleich
Angaben zum Versicherungsnehmer
Bitte wählen Sie Ihre Anrede aus
Kontaktdaten
Bitte geben Sie Ihren Wohnort an
Bitte geben Sie Ihre Straße an
Die Hausnummer darf nur aus Nummern bestehen
Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzbestimmungen und Erstinformationen gelesen haben
Erstinformationen herunterladen
Erstinformationen - WbV Onlinemakler GmbH ist immer für Sie da und berät Sie als unabhängiger Versicherungsmakler - immer persönlich und kostenfrei.

Sichere Datenübertragung durch SSL-Verschlüsselung