Beamten-Infoportal Pixel

Kontakt

Nutzen Sie unseren kostenfreien Versicherungsvergleich für Beamte und Beamtenanwärter

06204 9 18 00

kontakt@beamten-infoportal.de

Rathausstraße 133, 68519 Viernheim

Montag bis Freitag 8.30 bis 17.30 Uhr

Lehrer

Niedersachsen lockt mit neuem Blockmodell für Lehrer

Geschätzte Lesezeit: weniger als eine Minute
Sep
23
2014

Ist das Blockmodell nur ein Versuch die Lehrkräfte ruhig zu stellen? Dass die deutsche Lehrerschaft gnadenlos unterbesetzt ist, ist kein Geheimnis — die Folge sind überlastete Lehrkräfte, vorzeitige Pensionierungen und immer wieder Proteste gegen die zu langen Arbeitszeiten. Abhilfe soll nun ein neues Modell der SPD schaffen!

Dieses Modell ist eine überarbeitete Version der Altersteilzeit, dass nun nach dem 60/40 % – Prinzip gehandhabt werden soll. Ziel dieser Regelung ist es, das „Unzufriedenheitslevel“ an den Schulen zu senken und Lehrern die Möglichkeit zu bieten früher aus dem Schulalltag auszuscheiden. Geltend machen können die Lehrer dieses Modell ab dem 55. Lebensjahr. Der Unterschied dieser Neuerung zum alten Modell besteht darin, dass aktive und passive Phase abwechselnd und sogar jahrweise eingeplant werden können, während zuvor lediglich Wochenstunden reduziert werden konnten.

So gut das neue Modell zunächst auch anmutet, wird es doch heiß als „Beschwichtigungsversuch“ diskutiert. Es hat den Anschein als wolle man die Lehrer schlichtweg ruhig stellen, da diese auf das Streichen des Altersrabettes mit Protest reagierten. Generell kann diese vorübergehende Lösung, denn nichts anderes wird sie sein, die Regierung teuer zu stehen kommen. Denn was einer Beamtengruppe an Privilegien eingeräumt wird, könnten auch andere einfordern und das könnte zu einem Mangel an Beamten in sämtlichen Sparten führen! Äußerst fraglich, ob dies bei der Einführung der neuen Altersteilzeit bedacht wurde.

Weiterführende Quellen zu diesem Thema:
  1. weser-kurier: Blockmodell soll Lehrer versöhnen
  2. landesschulbehoerde-niedersachsen.de: Altersteilzeit im Blockmodell
Dieser Beitrag wurde insgesamt 12 mal gelesen. Heutige Besuche auf diesem Beitrag: 7.

Schreibe einen Kommentar oder eine Nachricht

Versicherungsvergleich - kostenlos und unverbindlich

Die Experten des Beamten Infoportals stehen Ihnen mit geschultem Fachwissen und Erfahrung zur Seite.

Der Service ist für alle Beamte, Beamtenanwärter und Referendare kostenlos und unverbindlich!

Geburtstag*

Sichere Datenübertragung durch SSL-Verschlüsselung

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig. Mit modernsten Webstandards sorgen wir für Ihren Schutz.

Autor des Artikels:

Avatar