Beamten-Infoportal Pixel

Kontakt

Nutzen Sie unseren kostenfreien Versicherungsvergleich für Beamte und Beamtenanwärter

06204 9 18 00 E-Mail

ÖffnungszeitenMontag bis Freitag 8.30 bis 17.30 Uhr

Das Original Beamteninfoportal

Über 15.000 Beamte vertrauen
jährlich unserer Fachkompetenz

WbV Onlinemakler GmbH Siegel seit 2003
Wissen

Fragen zur Beihilfe

Dez
22
2011

Besteht Krankenversicherungspflicht für Beamte trotz Beihilfe?

In Deutschland besteht für jeden Einwohner die Pflicht zu einer Krankenversicherung. Obwohl Beamte nicht sozialversicherungspflichtig sind, müssen sie sich daher dennoch krankenversichern. Es steht Ihnen aber prinzipiell frei, sich gesetzlich freiwillig zu versichern oder ergänzend zur Beihilfe eine private Restkostenversicherung abzuschließen.

Zitat aus der Begründung des Gesetzesentwurfs zur Gesundheitsreform:

“Beihilfeberechtigte Personen, die über keine ergänzende Krankheitskostenvollversicherung über den von der Beihilfe nicht übernommenen Kostenteil verfügen, werden als Personen ohne Absicherung im Krankheitsfall angesehen. Sie fallen unter die Versicherungspflicht nach § 5 Abs. 1 Nr. 13 SGB V, sofern sie zuletzt gesetzlich krankenversichert waren.”

Was ist eigentlich Beamtenbeihilfe?

Die Beamtenbeihilfe wird häufig auch als Beihilfeversicherung bezeichnet. Bei der Beihilfe handelt es sich aber nicht um eine Versicherung. Vielmehr ist sie ein eigenes Fürsorgesystem, mit dem der Staat seiner Fürsorgepflicht nachkommt. Der jeweilige Dienstherr (z.B. Kommunal-, Bundes- oder Landesbehörde) beteiligt sich dabei in Form von Beihilfe an den entstehenden Krankheitskosten seiner Beamten. Die Höhe der Beihilfe ist abhängig von Bundesland und Familienstand des jeweiligen Beamten und liegt zwischen 50% und 80%. Die verbleibenden Prozente müssen vom Beamten über eine private Krankenversicherung abgesichert werden.

Einige private Versicherungsgesellschaften bieten speziell auf die jeweilige Beihilfe abgestimmte Tarife an. Um in der Vielzahl der Angebote den passenden Tarif zu finden, helfen Ihnen unsere Krankenversicherungsexperten gerne weiter.

Kommentar Bewertung 0 (0 Kommentare)

Versicherungsvergleich

Die Experten des Beamten Infoportals stehen Ihnen mit geschultem Fachwissen und Erfahrung zur Seite.

Der Service ist für alle Beamte, Beamtenanwärter und Referendare kostenlos und unverbindlich!

Angaben für einen unverbindlichen Versicherungsvergleich
Angaben zum Versicherungsnehmer
Bitte wählen Sie Ihre Anrede aus
Kontaktdaten
Bitte geben Sie Ihren Wohnort an
Bitte geben Sie Ihre Straße an
Die Hausnummer darf nur aus Nummern bestehen
Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzbestimmungen und Erstinformationen gelesen haben
Erstinformationen herunterladen
Erstinformationen - WbV Onlinemakler GmbH ist immer für Sie da und berät Sie als unabhängiger Versicherungsmakler - immer persönlich und kostenfrei.

Sichere Datenübertragung durch SSL-Verschlüsselung