Beamten-Infoportal Pixel

Kontakt

Nutzen Sie unseren kostenfreien Versicherungsvergleich für Beamte und Beamtenanwärter

06204 9 18 00 E-Mail

Öffnungszeiten Montag bis Freitag 8.30 bis 17.30 Uhr

Das Original Beamteninfoportal
Recht

Beschluss: Gesichtsverhüllung im Dienst verboten

Geschätzte Lesezeit: weniger als eine Minute
Justitia vor einem Bücherregal; Bild: sebra - Fotolia
Mai
4
2017

Verschleierungsverbot für Beamte; Foto: sebra - Fotolia

Nach der Gesetzesänderung ist es allen Beamtinnen und Beamten untersagt, bei ihrer Ausübung des Dienstes ihr Gesicht zu verhüllen. Begründet wird der Beschluss unter anderem damit, dass so eine vertrauensvolle Kommunikation zwischen Bürger und Beamten gewährleistet werden kann. Außerdem sei eine solche Kommunikation für das Selbstverständnis des Rechtstaats wichtig. Ausnahmen gibt es jedoch bei gesundheitlichen Zwecken oder dienstlichen Zwecken (Polizei).

Weiterführende Quellen zu diesem Thema:
  1. Haufe.de – Verschleierungsverbot für Beamte

Versicherungsvergleich - kostenlos und unverbindlich

Die Experten des Beamten Infoportals stehen Ihnen mit geschultem Fachwissen und Erfahrung zur Seite.

Der Service ist für alle Beamte, Beamtenanwärter und Referendare kostenlos und unverbindlich!

Geburtstag*

Erstinformationen herunterladen
Erstinformationen - WBV24 ist immer für Sie da und berät Sie als unabhängiger Versicherungsmakler - immer persönlich und kostenfrei

Sichere Datenübertragung durch SSL-Verschlüsselung

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig. Mit modernsten Webstandards sorgen wir für Ihren Schutz.

Autor des Artikels:

Avatar